×
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Terrassen Bodeneinbauleuchten

1 - 24 von 300 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 24 von 300 Artikel

Gitter  Liste 

Terrassen Bodeneinbauleuchten

Terrassen-Bodeneinbauleuchten werden in eine Öffnung im Boden montiert, und sind so besonders platzsparend. Daher eignen sie sich auch für kleinere Terrassen, und Gefahren durch Umstoßen oder Hängenbleiben werden minimiert. Grade Familien mit Kindern profitieren so von den ansprechenden Leuchten. Terrassen-Bodeneinbauleuchten sorgen für eine ansprechende Lichtwirkung, denn sie Strahlen das Licht nach oben ab. Sie eignen sich besonders zur Beleuchtung von Fassaden, und ermöglichen stimmungsvolles Licht. Werden sie unter Pflanzen platziert sorgen sie zudem für attraktive Lichtakzente.

Neben der Effektbeleuchtung können Bodeneinbauleuchten auch für funktionales Licht genutzt werden. Um Sicherheit zu gewährleisten können sie zum Beispiel zur Markierung von Stufen und Treppen genutzt werden. In Kombination mit modernen Leuchtmitteln wie LEDs können sie auch dauerhaft genutzt werden, denn so sind sie besonders energiesparend, und eine lange Lebensdauer wird garantiert.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Terrassenleuchten können zur funktionalen Beleuchtung eingesetzt werden, aber auch stimmungsvolle Effektbeleuchtung ist eine attraktive Möglichkeit, und wertet die Terrasse zusätzlich optisch auf. Platzsparende Wandleuchten oder Einbauleuchten ermöglichen dabei sogar die Beleuchtung auf kleinen Terrassen, während Bodenleuchten und Tischleuchten stilvolle Lichtakzente setzen. Moderne Terrassenleuchten mit Solartechnik und LED-Terrassenleuchten sorgen für eine umweltfreundliche Beleuchtung, und sind dabei zusätzlich energiesparend und besonders langlebig.

 

 

Weitere Ausführungen von Terrassen Einbaustrahlern

 

 

Wichtige Schutzarten von Terrassen Bodeneinbauleuchten

- Wettergeschützte Böden: Planen Sie den Einsatz an einem windgeschützten, überdachten Ort, ist die Schutzart IP65 oder höher notwendig.

- Nicht wettergeschützte Böden: Für Bodenbereiche, die nicht überdacht und auch nicht vor Regen geschützt sind, ist eine Schutzart von mindestens IP66 erforderlich.

 

 

Montagemöglichkeiten

Montage im Boden: Diese Leuchten werden im Boden montiert. Die Stromzufuhr erfolgt über eine Leitung die mindestens 60 cm tief im Boden verlegt sein muss. Für den Einbau der Leuchte ist eine ihrer Größe entsprechende Vertiefung erforderlich. Weitere Hinweise entnehmen Sie den Montagehinweisen des Herstellers.

 

 

Hersteller von Terrassen Bodeneinbauleuchten

  •  Deko-Light
  •  Nordlux
  •  Paulmann
  •  EGLO
  •  ALBERT