×
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Deckenfluter mit Leselampe

Ausgewählte Filter: mit Leselampe

1 - 21 von 21 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 21 von 21 Artikel

Gitter  Liste 

Deckenfluter mit Leselampe

Deckenfluter mit Leselampe sind Stehleuchten mit einer nach oben gerichteten Lichtquelle und einer zusätzlichen Leuchte die getrennt geschaltet werden kann. Die primäre Lichtquelle sorgt für eine attraktive indirekte Beleuchtung an der Decke und an den umliegenden Wänden, und erzeugt so eine gemütliche Lichtstimmung. Die Leselampe hingegen lässt sich meist mit einem beweglichen Arm optimal einstellen, und ermöglicht mit ihrem gerichteten Licht das Lesen auf dem Sofa oder im Sessel. So können Sie ihre Lieblingsliteratur entspannt genießen.

Deckenfluter mit Leselampe sind in verschiedenen Varianten erhältlich, und können so optimal auf die Einrichtung abgestimmt werden. Modelle aus Materialien wie Edelstahl und Glas sorgen zum Beispiel für eine edle und moderne Optik, während klassische Leuchten aus Messing sich hervorragend in eine gemütliche Landhauseinrichtung einfügen.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Deckenfluter mit Leselampe sind attraktive Lichtlösungen für das Wohnzimmer.

Schlafzimmer: Deckenfluter mit Leselampe sorgen für eine angenehme Lichtstimmung im Schlafzimmer.

Esszimmer:Die dekorativen Deckenfluter mit Leselampe lassen sich als Esszimmerbeleuchtung einsetzen.

Flur: Deckenfluter mit Leselampe begeistern auch im Flurbereich mit ihrem indirekten Licht.

 

 

Weitere Ausführungen von Deckenfluter

  •  
    E27 Deckenfluter

    können mit den verschiedensten Leuchtmitteln betrieben werden. Neben den klassischen Glühlampen sind beispielsweise fortschrittliche LED-Leuchtmittel für die E27 Fassung erhältlich.
  •  
    Moderne Deckenfluter

    zeichnen sich durch ihre gradlinige Formgebung, moderne Materialien und fortschrittliche Lichttechnik aus. Sie werden oftmals mit modernen LEDs betrieben.
  •  
    Deckenfluter mit Dimmer

    lassen sich nach Belieben in ihrer Lichtstärke regulieren. So können sie hell beleuchten, oder sorgen mit gedimmtem Licht für eine wohnliche Stimmung.
  •  
    Warmweiße Deckenfluter

    sorgen mit ihrem warmen Licht für eine gemütliche Stimmung. Ihr indirektes Licht an den Decken und Wänden eignet sich besonders gut für Wohnräume.

 

 

Mit Leselampe

Leuchten mit einer zusätzlichen Leselampe sind besonders praktische und flexible Lichtlösungen. Die Leselampe kann in der Regel getrennt geschaltet werden und lässt sich meist mit einem schwenkbaren Arm optimal einstellen. So kann sie hervorragend für gemütliche Leseabende auf dem Sofa oder im Sessel genutzt werden, und spendet angenehmes und augenfreundliches Licht.

 

 

Wichtige Schutzarten von Deckenfluter mit Leselampe

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einem hohen Maß an Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

 

 

Zubehörartikel für Deckenfluter mit Leselampe

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Ohne Montage: Leuchten, die keiner Montage bedürfen, können ganz einfach am gewünschten Ort platziert werden. Eine flexible Auswahl des Standortes und einfaches Entfernen der Leuchte sind gleichermaßen möglich.

 

 

Hersteller

  •  

  •