×
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer

Briefkästen antik

Ausgewählte Filter: Antik

1 - 5 von 5 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 5 von 5 Artikel

Gitter  Liste 

Briefkästen antik

Briefkästen im antiken Stil sorgen für nostalgische Gefühle, und eine stilvolle Dekoration am Hauseingang. Briefkästen verwahren die Post sicher unbeschädigt, denn im Gegensatz zu einem Postschlitz fallen die Briefe nicht zu Boden. Die Europäische Norm garantiert, dass Briefe mit einem Format ab DIN C4 ohne falten eingeworfen werden können. Neben der rein praktischen Funktion sind Briefkästen auch eine Möglichkeit, den Hauseingang optisch aufzuwerten, denn Briefkästen im antiken Stil sind mit aufwendigen, künstlichen Alterungseffekten versehen, und wirken so wie Objekte aus einer längst vergangenen Zeit. Daher sorgen die Kästen besonders an Altbauten für einen dekorativen Hingucker,  aber auch Neubauten profitieren vom Charme der stilvollen Designobjekte. Es sind Briefkästen für die Wandmontage, aber auch freistehende Kästen, die beliebig positioniert werden können, erhältlich.

 

 

Weitere Ausführungen von Briefkästen

 

  •  
    Briefkästen Edelstahl


    Edelstahl Briefkästen

    sind witterungsbeständig und stabil. Daher sind sie optimal für den Außeneinsatz geeignet, und können über viele Jahre genutzt werden.

  •  
    Briefkästen freistehend


    Freistehende Briefkästen

    können auch abseits von Hausfassaden platziert werden. Die dekorativen Kästen ermöglichen dem Postzusteller das Einfache und schnelle einwerfen der Post.

    • Briefkästen weiß


    Weiße Briefkästen

    sind eine dekorative Ergänzung am Hauseingang. Die stilvollen Kästen wirken edel und hochwertig, und lassen sich durch den neutralen Farbton fast überall einsetzen.

  •  
    Briefkästen anthrazit


    Anthrazitfarbene Briefkästen

    wirken durch den warmen Grauton dezent und hochwertig. Sie lassen sich mit fast allen Farben kombinieren.



Antiker Stil

Der antike Stil zeichnet sich durch die Verwendung traditioneller Werkstoffe wie Metall oder Glas aus. Für eine verbesserte Widerstandsfähigkeit werden auch Aluminium oder Kunststoffe genutzt und erhalten eine metallene Optik.

Durch die Nutzung mehrerer Lackierungen oder künstliche Erzeugung einer Patina erhalten die Briefkästen täuschend echt wirkende Alterungseffekte. So wirken sie antiquiert und wie gut erhaltene Relikte einer vergangenen Epoche.

 

 

Montagemöglichkeiten

Wandmontage: Briefkästen für die Wandmontage werden mit Schrauben und Dübeln an der Wand befestigt. Beachten sie die Angaben des Herstellers.

Freistehend: Freistehende Briefkästen sind auf einem Sockel befestigt. So können sie auch abseits von Fassaden angebracht werden. Der Sockel wird entweder auf dem Boden verschraubt, oder mit einem Betonfundament fest verankert. Beachten sie die Angaben des Herstellers.

 

 

Hersteller von Briefkästen antik

 

  •  Albert