×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.12.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Wohnzimmer Deckenleuchten Design

25 - 48 von 5588 Artikel

Gitter  Liste 

25 - 48 von 5588 Artikel

Gitter  Liste 

Wohnzimmer Deckenleuchten Design

Design-Wohnzimmerdeckenleuchten fallen durch ihre ausgefallene Optik sofort ins Auge. Die Konzepte renommierten Designer sorgen in Kombination mit edlen Materialien und einer hochwertigen Verarbeitung für eine ganz besondere Wirkung, und bringen zusätzlich ansprechendes Licht in das Wohnzimmer.

Design-Wohnzimmerdeckenleuchten eignen sich besonders zur stilvollen Grundbeleuchtung, die gleichzeitig durch ihr Design auffällt. Zentral angebracht sorgen die Leuchten so für genügend Licht im gesamten Raum, und ermöglichen durch matte Diffusoren eine angenehm blendfreie Beleuchtung. Modelle mit gerichtetem Licht können wiederum für die Akzentbeleuchtung genutzt werden, und setzen stilvolle Lichtakzente auf ihren Einrichtungsgegenständen.

Einige Design-Wohnzimmerdeckenleuchten sind zusätzlich mit modernem Zubehör wie Dimmer und Fernbedienungen ausgestattet, die eine besonders komfortable Bedienung ermöglichen, während fortschrittliche LED-Leuchtmittel eine energiesparende und umweltfreundliche Beleuchtung garantieren.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Das Wohnzimmer ist ein Raum, der ganz unterschiedlich genutzt wird. Hier wird nicht nur entspannt und die Freizeit genossen, sondern häufig auch gearbeitet oder gegessen. Die Anforderungen an die Beleuchtung des Wohnzimmers sind daher sehr unterschiedlich, und sprechen für einen Einsatz von Leuchten mit flexiblen Ausleuchtungseigenschaften.

Die Grundbeleuchtung des Wohnzimmers sorgt für die optimale Ausleuchtung des gesamten Raumes. Hierzu werden Leuchten mit hoher Helligkeit benötigt, die mit Hilfe eines Blendschutzes für blendfreies Licht sorgen. Als Ergänzung zur Grundbeleuchtung kann Akzentbeleuchtung zum Einsatz kommen. Diese setzt Einrichtungsgegenstände in Szene, und sorgt für eine gezielte Lichtsetzung auf wichtigen Punkten im Raum. Für eine gemütliche Stimmung und eine besonders flexible Beleuchtung lassen sich Dimmer einsetzten, die bedarfsgenaues Licht ermöglichen, während dekorative indirekte Beleuchtung dezente Lichteffekte an die Wände bringt, und sich zusätzlich hervorragend als augenschonende Hintergrundbeleuchtung für den Fernseher eignet.

 

 

Weitere Ausführungen von Wohnzimmer Deckenleuchten

   


Messing-Wohnzimmerdeckenleuchten

erhalten ihre edle Wirkung durch die hochwertige Optik und den ansprechenden Glanz ihres Werkstoffes. Messing wird schon seit Jahrzenten für Einrichtungsgegenstände eingesetzt, und eignet sich daher hervorragend für eine stilvolle Landhauseinrichtung.

 

LED-Wohnzimmerdeckenleuchten

sparen durch ihre effizienten Leuchtmittel bis zu 80 % Energie im Vergleich zu herkömmlichen Glühlampen mit gleicher Lichtstärke. Ihre Lebensdauer ist dabei wesentlich länger, und ermöglicht so eine langlebige und umweltfreundliche Beleuchtung.

 

 

Designerleuchten

Designerleuchten zeichnen sich durch ihre einzigartige Optik aus, die stets durchdacht ist, und für einen Hingucker sorgt. Sie fallen durch extravagante Formen, ausgefallene Konzepte und eine besondere Lichtwirkung auf. Doch nicht nur die ästhetischen Aspekte der Leuchten können überzeugen, sondern auch ihre hochwertige Verarbeitung. Die edlen Leuchten werden von renommierten Herstellern der Branche produziert, oft in kleiner Serie und mit aufwendiger Handarbeit. So wird jede Leuchte zu einem Erlebnis.

 

 

Wichtige Schutzarten von Wohnzimmer Deckenleuchten Design

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

 

 

Zubehörartikel für Wohnzimmer Deckenleuchten Design

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Der Anbau von Deckenleuchten erfolgt in der Regel nach folgendem Prinzip: Die Montageplatte der Leuchte wird an der Zimmerdecke befestigt, der Korpus im Anschluss darauf gesteckt oder geschraubt. So ist in der Regel auch eine unkomplizierte Abnahme zwecks Wartung oder Leuchtmittelaustausch möglich.

 

 

 

Hersteller von Wohnzimmer Deckenleuchten Design

 Vistosi FLOS 

Knikerboker  

estiluz 

Axo-Light