×
0521 / 520 55-26 Mo.-Fr. 08:00 - 18:30 Uhr
Hilfe
X
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 30.4.2014
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ***

Weihnachtssterne

85 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

85 Artikel

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Weihnachtssterne

Das Weihnachtsfest gehört für die meisten Menschen in unseren Breiten zu den bedeutendsten Ereignissen im Jahr. Städte und Gemeinden sind schon in der Adventszeit festlich und stimmungsvoll geschmückt. Viele Kirchtürme künden mit einem beleuchteten Weihnachtsstern vom nahem Fest. Familien treffen sich bei traditionellen Speisen, Geschenke werden ausgetauscht und alle hoffen auf eine Zeit der Besinnung. Das ist bei dem Trubel, der vor dem Fest meist herrscht, nicht immer ganz leicht. Deshalb ist jeder bemüht, in dieser Zeit mit Licht und weihnachtlicher Dekoration in den eigenen vier Wänden Oasen der Ruhe und Besinnung zu schaffen. Ständig wechselnde Trends bei der Weihnachtdekoration regen zum Kauf an, von dezent bis glitzernd und funkelnd sind die verschiedensten Artikel im Angebot. Ein Symbol aber hat alle Trends und Moden überstanden und ist in jedem Jahr wieder besonders begehrt, der beleuchtete Weihnachtsstern. Es gibt ihn in den unterschiedlichsten Größen und Farben, aus Holz, Papier oder Plastik. Wer es traditionell mag, wählt seinen beleuchteten Weihnachtsstern in warmen Farbtönen wie rot oder gelb. Inzwischen sind aber auch Sterne aus Acryl mit LED-Beleuchtung auf dem Markt, die blau oder weiß leuchten. Der Fantasie der Käufer sind keine Grenzen gesetzt. Besonders beliebt sind schon seit Jahren die Herrenhuter Weihnachtsterne, die traditionell in Handarbeit aus Papier gefertigt wurden und heute auch als Kunststoffsterne im Angebot sind. Diese Sterne beeindrucken durch ihre aufwändige Form, immerhin bestehen sie aus 17 Zacken, die nach einem festgelegten Schema zusammengefügt sind. Größere Sterne werden oft in Einzelteilen geliefert, die dann aber nach einer genauen Gebrauchsanleitung gut zusammenzufügen sind. Werden sie nicht mehr gebraucht, können sie in einem stabilen Karton bis zum nächsten Jahr gelagert werden. In den letzten Jahren wurden die Herrenhuter Weihnachtssterne auch in kleineren Formaten angeboten. Einzeln oder in Form einer Lichterkette wirken sie besonders schön als beleuchtete Fensterdekoration. Das sieht sehr edel aus und hat bisher alle modischen Trends bei der Weihnachtsdekoration überlebt. Auch für den Außenbereich können diese beleuchteten Weihnachtssterne eingesetzt werden. Wichtig ist, auch bei der Beleuchtung der Sterne auf gute Qualität und das geforderte Prüfsiegel zu achten. Falsch verstandene Sparsamkeit kann hier ungeahnte Folgen haben. Ist die Beleuchtung nicht im Angebot enthalten, sollte die passende elektrische Ausrüstung aus dem Zusatzangebot bestellt werden. Diese ist auf den Stern abgestimmt und verhindert ein zu starkes Aufheizen. LED-Leuchtmittel sind besonders sparsam. Sie können auch über längere Zeit mit einer Batterie betrieben werden. Ein beleuchteter Weihnachtsstern guter Qualität kann bei richtiger Lagerung über viele Jahre verwendet werden und sorgt auch in der hektischen Vorweihnachtszeit für Stunden der Ruhe und Entspannung.