×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.12.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Wandleuchten chrom

Ausgewählte Filter: chrom

25 - 48 von 1079 Artikel

Gitter  Liste 

25 - 48 von 1079 Artikel

Gitter  Liste 

Wandleuchten chrom

Verchromte Wandleuchten zeichnen sich durch ihren spiegelnden Glanz aus, der mithilfe einer hauchdünnen Schicht einer Chromlegierung geschaffen wird. So wird Materialien wie Metall oder Kunststoff eine ganz besondere Optik verliehen, und gleichzeitig ein Schutz gegen Korrosion verliehen.

Verchromte Wandleuchten sind zeitlose Klassiker, und verschönern jede Einrichtung mit ihrer hochwertigen Optik und verschiedenen Designs von klassisch bis modern. Chrom lässt sich zudem hervorragend mit allen Farben kombinieren, und wirkt besonders edel in Kombination mit Materialien wie Glas und Edelstahl, und bildet einen dekorativen Kontrast zu natürlichen Materialien wie Holz oder Stein. Für eine futuristische Optik können verchromte Leuchten zum Beispiel mit dezenten Farben wie Schwarz und Weiß kombiniert werden, aber auch kräftige Farben harmonieren hervorragend mit der Oberflächenveredelung, und sorgen für spannende Spiegelungen.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Verchromte Wandleuchten eignen sich hervorragend als besonderes Highlight im Wohnzimmer.

Schlafzimmer: Die hochwertige Optik der verchromten Wandleuchten eignet sich hervorragend für eine stilvolle Schlafzimmereinrichtung.

Küche: Verchromte Wandleuchten sorgen für eine abgestimmte Gestaltung und angenehmes Licht in einer modernen Küche.

Badezimmer: Verchromte Wandleuchten harmonieren hervorragend mit den verchromten Armaturen im Bad.

Flur: Durch die platzsparende Wandmontage eignen sich verchromte Wandleuchten auch für enge Flure.

 

 

Chrom

Während im 19. Jahrhundert Chromverbindungen hauptsächlich als Farbpigmente verwendet wurden – daher auch der Chrom, von „chroma“, altgriechisch, Farbe – kommen sie heute überwiegend zur Herstellung von korrosions- und hitzebeständigen Legierungen zum Einsatz. Das verchromen von Materialien wie Aluminium ermöglicht so eine Oberflächenbehandlung, die eine Korrosionsbeständigkeit garantiert. Dies ist besonders für Einrichtungsgegenstände wichtig, die Feuchtigkeit ausgesetzt werden, wie zum Beispiel Armaturen. Aber auch viele andere Objekte profitieren vom Verchromen, denn es bietet auch optisch vorteilhafte Eigenschaften. Verchromte Gegenstände wirken edel und hochwertig, und können mit ihrem Glanz überzeugen.

 

 

Wichtige Schutzarten von Wandleuchten chrom

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einem hohen Maß an Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

 

 

Zubehörartikel für Wandleuchten chrom

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Der Großteil der verchromten Wandleuchten wird direkt an der Wand befestigt. Beachten Sie, dass unebene Wandstrukturen unter Umständen keine sichere Befestigung zulassen. Verwenden Sie bei schweren Leuchten geeignete Schrauben und Dübel, damit die Leuchte sicher hält.