×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 30.11.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Wandleuchten IP44

Ausgewählte Filter: IP44

1 - 24 von 366 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

1 - 24 von 366 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Wandleuchten IP44

Wandleuchten mit Schutzart IP44 sind gegen Spritzwasser geschützt, und somit auch für den Einsatz in feuchten Räumen wie dem Badezimmer geeignet. So wird gewährleistet, dass kein Wasser in die Leuchten eindringt, und die Technik beschädigen kann. Wichtig ist dabei jedoch, dass die die Leuchten mit Abstand zur Badewanne oder Dusche montiert wird, da hier durch erhöhten Kontakt mit Feuchtigkeit eine höhere Schutzart gefordert ist.

Wandleuchten mit Schutzart IP44 sind in verschiedenen Varianten erhältlich. Ein großer Teil der Leuchten ist als Spiegelbeleuchtung konzipiert, und kann optimal über dem Badezimmerspiegel montiert werden. Mit halbtransparenten Diffusoren wird dabei eine Blendung vermieden, um die optimale Beleuchtung zu garantieren. Andere Varianten der Wandleuchten mit Schutzart IP44 eignen sich vor allem zur Effektbeleuchtung. Sie sorgen mit indirektem Licht für dekorative Akzente auf den Wänden, und werten den gesamten Raum optisch auf.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Wandleuchten mit Schutzart IP44 können mit ihrer ansprechenden Lichtwirkung auch im Wohnzimmer überzeugen.

Schlafzimmer: Das dekorative Licht der Wandleuchten mit Schutzart IP44 sorgt für eine gemütliche Stimmung im Schlafzimmer.

Badezimmer: Wandleuchten mit Schutzart IP44 eignen sich durch ihren Schutz gegen Spritzwasser hervorragend für den Einsatz im Badezimmer.

Treppe: Durch die Wandmontage eignen sich Wandleuchten mit Schutzart IP44 auch für Treppenhäuser.

Flur: Wandleuchten mit Schutzart IP44 können auch als platzsparende Flurbeleuchtung eingesetzt werden.

 

 

IP44

Die Schutzart IP44 wird mindestens vorausgesetzt, um eine Leuchte im Außenbereich oder Badezimmer einsetzen zu können. Denn so ist gewährleistet, dass kein Spritzwasser in die Leuchte eindringen und so die Technik beschädigen kann. Auch das Eindringen von Fremdkörpern ab einem Millimeter Größe ist so nicht möglich.

Im Badezimmer verzeiht eine IP44-Leuchte versehentliche Spritzer und hohe Luftfeuchtigkeit, sodass sie hier ebenfalls eingesetzt werden kann – allerdings mit gewissem Abstand zur Dusche und Badewanne. Hier kann häufiger ein Kontakt mit Feuchtigkeit entstehen, sodass auch hier eine höhere Schutzart angebracht ist.

 

 

Zubehörartikel für Wandleuchten IP44

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Der Großteil der Wandleuchten mit Schutzart IP44 wird direkt an der Wand befestigt. Beachten Sie, dass unebene Wandstrukturen unter Umständen keine sichere Befestigung zulassen. Verwenden Sie bei schweren Leuchten geeignete Schrauben und Dübel, damit die Leuchte sicher hält.