×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 30.11.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Wandleuchten dimmbar

Ausgewählte Filter: dimmbar

1 - 24 von 41 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

1 - 24 von 41 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Wandleuchten dimmbar

Dimmbare Wandleuchten sind flexible Lichtlösungen für den Einsatz in den verschiedensten Innenräumen. Wenn sie mit einem dimmbaren Leuchtmitteln ausgestattet werden können sie mit einem passenden Dimmer nach Belieben gedimmt werden. So lässt sich die Lichtwirkung optimal auf jede Situation abstimmen, und mit wenig Aufwand ändern. So kann am Abend das Licht zum Beispiel stimmungsvoll gedimmt werden, während bei der Arbeit mit hellem Licht für eine perfekte Ausleuchtung gesorgt wird.

Dimmbare Wandleuchten sind in den verschiedensten Varianten erhältlich. Mit unterschiedliche Größen, Materialien und Leuchtmittel kann die Beleuchtung optimal auf die Raumsituation, den Einrichtungsstil und individuelle Bedürfnisse abgestimmt werden. Wandleuchten können zudem durch ihre platzsparende Montage fast überall eingesetzt werden, und eignen sich sowohl für die Grundbeleuchtung als auch für stimmungsvolle Lichtakzente auf den Wänden und an der Decke.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Dimmbare Wandleuchten sorgen für eine flexible Beleuchtung im Wohnzimmer.

Schlafzimmer: Dimmbare Wandleuchten sorgen für eine stimmungsvolle Schlafzimmerbeleuchtung.

Esszimmer: Die praktischen dimmbaren Wandleuchten eignen sich auch für das Esszimmer.

Badezimmer: Dimmbare Wandleuchten mit entsprechender Schutzart können auch im Badezimmer eingesetzt werden.

Flur: Dimmbare Wandleuchten sorgen für ansprechendes Licht im Flur, und vergrößern den Raum optisch.

 

 

Dimmbar

Dimmbare Leuchten können gedimmt werden, sofern sie mit einem dimmbaren Leuchtmittel und einem passenden Dimmer kombiniert werden. Herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen lassen sich immer dimmen, und sind mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffleuchtmittel hingegen müssen als explizit dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Wichtige Schutzarten von Wandleuchten dimmbar

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einem hohen Maß an Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

 

 

Zubehörartikel für Wandleuchten dimmbar

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Der Großteil der dimmbaren Wandleuchten wird direkt an der Wand befestigt. Beachten Sie, dass unebene Wandstrukturen unter Umständen keine sichere Befestigung zulassen. Verwenden Sie bei schweren Leuchten geeignete Schrauben und Dübel, damit die Leuchte sicher hält.