×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.12.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Deckenspot

1 - 24 von 33 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

1 - 24 von 33 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2

Deckenspot

Der Deckenspot hat seinen Ursprung in der Inszenierung bestimmter Objekte und Situationen. Beispielsweise in der Kunst oder in Museen werden vermehrt solche Leuchten eingesetzt, um bestimmte Elemente in den Vordergrund zu rücken. Längst hat diese Beleuchtungsart Einzug in die Wohnungen der heutigen Zeit gehalten. Verschiedene Arten und Designs lassen großen Spielraum bei der Gestaltung der Wohnung zu und bieten somit auch die Gelegenheit, die Individualität der eigenen vier Wände zu erhöhen.

Technische Anmerkungen und Einsatzbereiche der Deckenspots

Auch bei Deckenspots ist die Stilvielfalt sehr groß. Feststehende Leuchten stehen neben anderen, die sich individuell drehen und bewegen lassen. Der Vorteil ist hier, dass die Lichtsituation immer angepasst werden kann und die Variabilität sehr hoch ist. Als Einsatzbereich kann man hauptsächlich den Wohnraum nennen, da hier ein indirektes Licht sehr attraktiv ist und besondere Einrichtungsgegenstände oder andere Elemente in Szene gesetzt werden können. Aber auch im Schlafzimmer können solche Leuchten eingesetzt werden, da hier das atmosphärische Licht auch eine sehr große Rolle spielt.

Lichtsituation der Deckenspots

Häufig wird ein modernes und schlichtes Design gewählt, damit die Leuchten an sich nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Das Besondere dieser Deckenspots ist die entstehende besondere Lichtsituation. Man kann das Licht auch als Detaillicht bezeichnen. Der entstehende Lichtkegel kann auf ein bestimmtes Objekt gerichtet werden, das dadurch betont wird und in den Vordergrund tritt. Das Kreuzen von mehreren Lichtkegeln kann weitere, sehr interessante Lichtsituationen entstehen lassen. Der Einsatz von verschiedenen Leuchtmitteln bestimmt zudem wie weich oder hart der Lichtkegel des Deckenspots sein soll. Die Blendefreiheit ist insbesondere bei weichem Licht gegeben.

Das Bestellen von solchen Leuchten kann sehr bequem und einfach über das Internet in Online Shops geschehen. Bargeldloses Bezahlen und der komfortable Versand ist bei diesen häufig preiswerten Modellen von Vorteil.