×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 30.11.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Pendelleuchten Touchdimmer

Ausgewählte Filter: Touchdimmer

1 - 9 von 9 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 9 von 9 Artikel

Gitter  Liste 

Pendelleuchten Touchdimmer

Pendelleuchten mit Touchdimmer lassen sich besonders einfach und komfortabel bedienen. Die Helligkeit der Leuchte kann allein durch eine leichte Berührung spielerisch einfach reguliert werden. So wird ein Schalter an der Wand nicht benötigt, und das Licht kann mit einem Handgriff den individuellen Bedürfnissen angepasst werden.

Pendelleuchten mit Touchdimmer sind in verschiedenen Formen, Farben und Materialien erhältlich. Die besondere Technik der Leuchten findet sich vor allem in modernen Designerleuchten, die sich durch eine Kombination aus fortschrittlicher Lichttechnik und einer einzigartigen Optik auszeichnen. Sie sind meist in gradlinigen, dezenten Designs gehalten, die sich vortrefflich in ein modernes und stilvolles Ambiente einfügen. Besonders beliebt sind Leuchten aus Aluminium und Glas, die neben ihrer Optik auch mit ihrer angenehmen Haptik beim Nutzen des Touchdimmers punkten können.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Pendelleuchten mit Touchdimmer eignen sich hervorragend als stilvolle Beleuchtung für das Wohnzimmer.

Esszimmer: Die einzigartigen Pendelleuchten mit Touchdimmer lassen sich besonders gut als Esstischleuchten einsetzen.

 

 

Touchdimmer

Mit einem Touchdimmer kann die Helligkeit der Leuchte durch eine leichte Berührung spielerisch einfach reguliert werden. Touchdimmer reagieren auf die natürliche Eigenspannung des menschlichen Körpers. Berührt man die Leuchte entsteht ein Spannungswechsel, der durch einen eingebauten Sensor erfasst und interpretiert wird, und die Leuchte entsprechend dimmt.

 

 

Wichtige Schutzarten von Pendelleuchten Touchdimmer

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einem hohen Maß an Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

 

 

Montagemöglichkeiten

Die Rosette der Leuchte wird an die Decke geschraubt und dient als Aufhängung. Das Pendel oder die Kette der Leuchte wird optional auf die gewünschte Länge gekürzt und dann an der Rosette befestigt.