×
+49 (0)521 / 520 55-0Mo.-Fr. 08:00 - 18:30 Uhr
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.12.2016
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ***

Möbeleinbauleuchten

1 - 24 von 81 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

1 - 24 von 81 Artikel

Gitter  Liste 

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Möbeleinbauleuchten

Möbeleinbauleuchten sind eine platzsparende und attraktive Möglichkeit zur Beleuchtung von Innenräumen. Die kompakten Möbeleinbauleuchten werden direkt in Einrichtungsgegenstände wie Schränke, Regale, und Vitrinen eingebaut. Hierzu wird eine Öffnung im Möbelstück angefertigt, in die die Leuchte eingelassen wird. So verschwinden Kabel und ein Großteil der Leuchte elegant im Inneren, und es wird nicht nur Platz gespart, sondern auch für eine minimalistische und ansprechende Optik gesorgt.

Möbeleinbauleuchten eignen sich hervorragend um den Inhalt von Schränken und Vitrinen dekorativ zu beleuchten. Da einige Modelle mit dreh- und schwenkbaren Lichtquellen ausgestattet sind, können sie aber auch individuell ausgerichtet werden, und zum Beispiel für Lichtakzente an Wänden genutzt werden.

Möbeleinbauleuchten sind meist mit Leuchtmitteln wie Halogenlampen oder LEDs ausgestattet. Diese eignen sich durch ihre kompakten Maße hervorragend für den Einsatz in platzsparenden Leuchten, und überzeugen gleichzeitig durch ihr helles und energiesparendes Licht.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Möbeleinbauleuchten eignen sich hervorragend für den Einsatz in Schränken, Vitrinen, und Bücherregalen im Wohnzimmer.

Schlafzimmer: Möbeleinbauleuchten können auch für ansprechende Lichteffekte am Kleiderschrank oder Bett eingesetzt werden.

Esszimmer: Die angenehme Lichtwirkung der Möbeleinbauleuchten überzeugt auch im Esszimmer.

 

 

Ausführungen von Möbeleinbauleuchten

   


LED-Möbeleinbauleuchten

sind durch ihre fortschrittlichen Leuchtmittel besonders energieeffizient, und erreichen eine lange Lebensdauer. Die kleinen LEDs können sogar in besonders kompakten Leuchten eingesetzt werden, und sorgen für angenehmes, helles Licht.


Möbeleinbauleuchten mit G4-Sockel

werden meist mit Halogenlampen ausgestattet, die angenehmes und helles Licht ermöglichen. Mittlerweile sind sogar auch LED-Leuchtmittel für den G4-Stecksockel erhältlich.

 

 

Wichtige Schutzarten von Möbeleinbauleuchten

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

 

 

Zubehörartikel für Möbeleinbauleuchten

Dimmer

Die Nutzung mit einem Dimmer ist möglich, sofern das enthaltene Leuchtmittel dimmbar ist. In der Regel sind herkömmliche Glühlampen und Hochvolthalogenlampen mit den meisten gängigen Dimmgeräten kompatibel. LEDs und Kompaktleuchtstoffmittel lassen sich nur unter Umständen dimmen und müssen explizit als dimmbar gekennzeichnet sein. Welcher Dimmer in einem solchen Fall zum Einsatz kommt, hängt ebenfalls von den Herstellerangaben ab.

 

 

Montagemöglichkeiten

Zur Anbringung der Möbeleinbauleuchten wird im Möbelstück eine nach Herstellerangaben gemessene Öffnung angefertigt. Kabel und ein Großteil des Korpus verschwinden in der Öffnung und sind für den Betrachter unsichtbar. Beachten Sie beim Einbau unbedingt die Angaben des jeweiligen Herstellers.

 

 

Hersteller von Möbeleinbauleuchten

 Paulmann Heitronic 

Deko-Light  

Markslöjd 

Eglo