×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.10.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ***

Halogenstrahler Fernbedienung

Ausgewählte Filter: Fernbedienung

1 - 1 von 1 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 1 von 1 Artikel

Gitter  Liste 

Halogenstrahler Fernbedienung

Halogenstrahler mit Fernbedienung sind kleine und platzsparende Leuchten, die trotzdem für eine helle und angenehme Beleuchtung sorgen. Dank ihrer modernen Leuchtmittel sind sie besonders effizient, und können so zum Beispiel für die Grundbeleuchtung oder für stilvolle Lichtakzente eingesetzt werden. Dank der natürlichen Farbwiedergabe der Halogenlampen eignen sie sich zudem hervorragend für die Beleuchtung von Kunstwerken oder Familienfotos.

Die Kombination von Halogenstrahlern mit einer Fernbedienung erlaubt eine besonders flexible Beleuchtung, die optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden kann. So können die Leuchten zum Beispiel gedimmt werden, um eine gemütliche und behagliche Stimmung in den Abendstunden zu schaffen. Zusätzlich sind sie dank der Fernbedienung besonders komfortabel zu bedienen, und können beispielsweise ganz einfach vom Sofa oder Sessel aus eingeschaltet werden.

 

 

Einsatzmöglichkeiten

Wohnzimmer: Halogenstrahler mit Fernbedienung sind eine praktische und flexible Art der Wohnzimmerbeleuchtung.

Schlafzimmer: Halogenstrahler mit Fernbedienung sorgen für eine gemütliche Lichtstimmung im Schlafzimmer.

Küche:Die modernen Halogenstrahler mit Fernbedienung können auch hervorragend in der Küche eingesetzt werden.

Esszimmer: Halogenstrahler mit Fernbedienung eignen sich besonders gut für die Grundbeleuchtung in Räumen wie dem Esszimmer.

 

 

Weitere Ausführungen von Halogenstrahler

  •  
    Runde Halogenstrahler

    sind praktische Leuchten für alle Innenräume, die trotz ihrer kompakten Leuchtmittel besonders lichtstark sind.


  • 12 V Halogenstrahler

    arbeiten effizienter als Leuchten mit einer normalen Spannung. Eine Spannung von 12 V ist zudem ungefährlich für Menschen.
  •  
    Halogenstrahler von Philips

    sind hochwertige und edle Leuchten. Philips setzt auf modernste Technik und eine Kombination von stilvollen Materialien und Formen.


  • E27 Halogenstrahler

    lassen sich mit verschiedenen Leuchtmitteln ausstatten. Anstatt von Halogenlampen können zum Beispiel LED Leuchtmittel eingesetzt werden.

 

 

Halogenlampen

Halogenlampen bieten mehrere Vorteile:

- Kompakte Bauweise: Sie können besonders klein und dennoch lichtstark sein

- Dimmbarkeit: In der Regel sind Hochvolthalogenlampen (230 V) mit den meisten gängigen Dimmern kompatibel

- Betrieb auf Niedervoltbasis: Niedervolthalogenlampen können bei einer niedrigeren Spannung von 12 Volt betrieben werden

- Farbwiedergabe: Durch Halogenbeleuchtung wird die bestmögliche Farbwiedergabe eines Objektes erzielt

 

Halogenlampen gibt es in verschiedenen Ausführungen:

Hochvolthalogenlampen: Sie werden mit der üblichen Netzspannung von 230 Volt betrieben und sind daher für den Einsatz in den meisten Leuchten geeignet.

Niedervolthalogenlampen: Werden mit sechs bis 24 Volt Spannung betrieben und benötigen einen Transformator, der die Netzspannung entsprechend umwandelt. Aufgrund geringer Spannung und Wärmeentwicklung ist die Gefahr eine Verbrennung oder eines Stromschlags geringer.

Halogen-Reflektorlampen: Eine Innenbeschichtung aus Aluminium lenkt die Lichtabgabe in eine Richtung und ermöglicht den gezielten Einsatz der Beleuchtung und der erzeugten Wärme.

IRC-Halogenlampen: IRC steht für „Infra-Red-Coating“, also eine Infrarotbeschichtung im Glaskolben, über den die ausgestrahlte Wärme zurück an die Wendel reflektiert und zusätzlich genutzt wird. Dadurch werden Energieeffizienz und Lebensdauer der Lampe deutlich erhöht.

 

 

Fernbedienung

Leuchten, die mit einer Fernbedienung kombiniert werden, sind in der Regel in ihren Leuchteigenschaften äußerst flexibel. Je nach Modell, kann nicht nur die Helligkeit der Leuchte, sondern auch seine Lichtfarbe mittels einer Fernbedienung reguliert werden. Auf diese Weise wird die Kreation von Lichtkonzepten ermöglicht, die sich vom Anwender an verschiedene Anwendungsgebiete oder Tageszeiten anpassen lassen. Leuchten mit Fernbedienung die ihre Lichtfarbe verändern, werden üblicherweise mit modernen LED-Leuchtmitteln ausgestattet. Diese sind auf Grund ihrer technischen Beschaffenheit in der Lage in verschiedenen Farben zu leuchten und sind nebenbei noch ausgesprochen energiesparend und langlebig.

 

 

Wichtige Schutzarten von Halogenstrahler Fernbedienung

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht in den meisten Fällen bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einem hohen Maß an Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

 

 

Montagemöglichkeiten

Anbau: Die Montageplatte der Leuchte wird an der Decke befestigt, der Korpus im Anschluss darauf gesteckt oder geschraubt.

Einbau: Über eine Öffnung werden die Leuchten eingesetzt, sodass sie sich flach in der Decke befinden.

 

 

Hersteller

  •