×
Warenkorb 0
Rabattaktion bis 31.12.2017
  • 5% Skonto bei Zahlung
    per Vorkasse
  • 3% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 250 €
  • 7% Rabatt bei einem
    Bestellwert ab 500 €
  • 0 Versandkosten ab einem
    Bestellwert von 40 € ³

Downlights Kompaktleuchtstofflampe

Ausgewählte Filter: Kompaktleuchtstoff-
lampe

1 - 7 von 7 Artikel

Gitter  Liste 

1 - 7 von 7 Artikel

Gitter  Liste 

Downlights Kompaktleuchtstofflampen

Kompaktleuchtstofflampen Downlights eignen sich perfekt für eine kostengünstige Dauerbeleuchtung. Diese Leuchten strahlen in einem Kegelförmigen Licht, welches bspw. für die Akzentuierung von Möbelstücken geeignet ist. Aber auch das Beleuchten von Arbeitsflächen in der Küche oder die Grundbeleuchtung eines Esszimmers ist mit Kompaktleuchtstofflampen Downlights möglich.

Kompaktleuchtstofflampen sind üblicherweise in drei verschiedenen Lichtfarben erhältlich: warmweiß, neutralweiß und tageslichtweiß. Jede dieser Lichtfarben ist für unterschiedliche Zwecke einsetzbar. Warmweißes Licht schafft eine wohnliche und gemütliche Atmosphäre, während neutralweißes Licht eher für eine technische Umgebung genutzt wird. Kompaktleuchtstofflampen Downlights sind demnach ebenfalls für unterschiedliche Zwecke verwendbar. Bei der Wahl der Kompaktleuchtstofflampen ist neben deren Lichtfarbe auch die Einschaltdauer zu berücksichtigen. Diese beträgt bei manchen dieser Leuchtmittel bis zu 4 Sekunden.
 


Einsatzmöglichkeiten

Esszimmerleuchten: Für die Beleuchtung des Esszimmers eignet sich die Kombination von Kompaktleuchtstofflampen Downlights mit warmweißer Lichtfarber.

Wohnzimmerleuchten: Für eine ausreichende Grundbeleuchtung des Wohnzimmers sollten Kompaktleuchtstofflampen Downlights ebenfalls mit warmweißer Lichtfarbe verwendet werden.

Schlafzimmerleuchten: Um das Schlafzimmer kostengünstig zu beleuchten eignen sich Kompaktleuchtstofflampen Downlights.

Flurleuchten: Weil die Flurbeleuchtung häufig über einen längeren Zeitraum eingeschaltet ist, macht der Einsatz von energiesparenden Kompaktleuchtstofflampen Downlights Sinn.

Küchenleuchten: Eine funktionale Grundbeleuchtung der Küche ist mit dem Einsatz von Kompaktleuchtstofflampen Downlights ideal möglich.

 

 

Ausführungen von Downlights Kompaktleuchtstofflampen

Downlights LED Downlights E27 Downlights GU10 Downlights Halogenlampe


Downlights LED

eignen sich wie geschaffen für eine umweltfreundliche Innenraumbeleuchtung. Ihre Energieeffizienz und Lebensdauer sind ausgezeichnet.


Downlights E27 

verfügen über eine klassische Edison Fassung, die ursprünglich nur mit Glühlampen kombiniert werden konnte. Mittlerweile sind auch LEDs und Kompaktleuchtstofflampen für diese Fassung erhältlich.


Downlights GU10 

besitzen eine Bajonettfassung, in die das Leuchtmittel gesteckt und anschließend gedreht wird. Dank diesem Verfahren ist ein selbstständiges Lösen des Leuchtmittels beinahe komplett ausgeschlossen.


Downlights Halogenlampe

lassen sich mit traditionellen Halogenlampen kombinieren die nicht nur kompaktere Bauformen ermöglichen, sondern auch die Farben der angestrahlten Objekte natürlich wiedergeben.



Kompaktleuchtstofflampen 

Kompaktleuchtstofflampen bieten mehrere Vorteile:

- Energieeffizienz: Sie verbrauchen bis zu 80 % weniger Energie als herkömmliche Glühlampen

- Langlebigkeit: Mit bis zu 15.000 Stunden Lebensdauer halten sie einige Jahre

- Für ständige Beleuchtung: Für einen langfristigen Einsatz ohne häufiges Schalten eignen sich Kompaktleuchtstofflampen hervorragend

- Kompatibilität: Mit gängigen Fassungen und integriertem Vorschaltgerät können die Lampen anstelle anderer Leuchtmittel eingesetzt werden

 

Kompaktleuchtstofflampen gibt es in verschiedenen Ausführungen

Mit Schraubsockel: Sie können in die meisten Leuchten eingesetzt werden und enthalten bereits ein für den Betrieb notwendiges Vorschaltgerät.

Mit Steckfassung: Das Leuchtmittel wird in die Fassung eingesetzt und um 90 Grad gedreht, um es zu befestigen.

Mit Stiftfassung: Das Leuchtmittel wird einfach in die dazugehörige Fassung gesteckt.

 

Wichtige Schutzarten von Downlights Kompaktleuchtstofflampen

- Badezimmer: Weil Leuchten in der Nähe von Badewannen und Duschen einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sind, sollte deren Schutzart mindestens IPx4 betragen.

- Küche: In der Küche können Leuchten einer erhöhten Feuchtigkeit ausgesetzt sein. Daher sollten Küchenleuchten mindestens über die Schutzart IP22 verfügen.

- Trockene Innenräume: Soll der Einsatzort von Leuchten in trockenen Räumen, wie Wohnzimmern, Schlafzimmern oder Fluren erfolgen, reicht bereits eine Schutzart von IP20 aus. 

 

Montagemöglichkeiten 

Anbau: Die Montageplatte der Leuchte wird an der Decke befestigt, der Korpus im Anschluss darauf gesteckt oder geschraubt.

Einbau: Über eine Öffnung werden die Leuchten eingesetzt, sodass sie sich flach in der Decke befinden.

 

Hersteller von Downlights Kompaktleuchtstofflampen

 RIDIhomelight Schmitz